Ahden | Vereine | Wirtschaft | Freizeit | Termine | Neues | Sitemap | Suche
zur Homepage

Deutsches Sportabzeichen

 

Jeder kann das Deutsche Sportabzeichen erwerben, auch wenn er nicht Mitglied eines Turn- und Sportvereins ist.

In fünf Leistungsgruppen werden motorische Grundlagen wie zum Beispiel Ausdauer, Schnelligkeit und Sprungkraft überprüft. Aus jeder Leistungsgruppe muss mindestens eine Übung erfolgreich absolviert werden. Die Palette der geprüften Sportarten umfasst weit mehr als die klassischen Bereiche Leichtathletik, Schwimmen und Turnen. Zur Zeit sind es 13 verschiedene Sportarten. Früher waren sogar Prüfungen in Fechten, Golf, Fussball oder Tennis möglich

I. Allgemeine Schwimmfähigkeit
200 m Schwimmen

II. Die Sprungkraft
Hochsprung * Weitsprung * Standweitsprung * Sprung, Pferd längs * Sprung, Bock seit

III. Die Schnelligkeit
50-m-Lauf * 75-m-Lauf * 100-m-Lauf * 400-m-Lauf * 1000-m-Lauf * 300-m-Inline-Skating * 500-m-Inline-Skating

IV. Die Schnellkraft
Kugel * Steinstoßen (15kg, links und rechts) * Schlagball (80g) * Wurfball (200g) * Schleuderball (1kg) * Schleuderball (1,5kg) * 100m Schwimmen * Geräteturnen: Kombination

V. Die Ausdauer
2000-m-Lauf * 3000-m-Lauf * 5000-m-Lauf * 5000-m-Inline-Skating * 10.000-m-Inline-Skating * 5-km-Walking * 20-km-Radfahren * 1000-m-Schwimmen * Skilanglauf

Die Termine zum Training und zur Abnahme der einzelnen Disziplinen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Sportabzeichen 2007

Ansprechpartner: Alfons Rampelmann

© 2006-2017 Dorfrat Ahden e.V.
1853200 Seitenklicks seit dem 14.05.2006