Ahden | Vereine | Wirtschaft | Freizeit | Termine | Neues | Sitemap | Suche
zur Homepage

Ahdener Radblitze

Die Radblitze treffen sich während der offiziellen Sommerzeit jeden Mittwoch Abend am Ahdener Kirchplatz, um von dort aus zu einem Rundkurs in die Umgebung von Ahden aufzubrechen, wohin uns die Reise führt, wird kurzfristig entschieden. Wenn genügend Fahrer teilnehmen, werden zwei Gruppen gebildet, um sowohl den ambitionierten Vielfahrern als auch den weniger trainierten Gelegenheitsfahrern etwas bieten zu können. Die Touren dauern so um die 1,5 bis 2,5 Stunden, am Anfang der Saison im März/April sind die Strecken kürzer, zum Ende hin, mit zunehmender Kondition, wird es anspruchsvoller. Nach der Fahrt lassen wir noch gerne den Abend bei Pizza und Weizenbier ausklingen, sofern es Wetter und Laune zulassen.

Für die besonders Pedal-Süchtigen wird in der Saison 2008 ein weiterer Termin am Freitag Abend angeboten. Hier dürfen sich die Schnellfahrer austoben Smiley

Zum Beginn und Ende der Saison starten wir zwischen 17:00 und 18:00, um die Tour im Hellen beenden zu können. Die meiste Zeit ist der Start einheitlich um 18:30. Am besten immer auf den Terminkalender schauen.

Der Verein hat 23 Mitglieder (Stand 16.7.2006), mitmachen kann jeder. Interessierte können einfach zu einer Testfahrt an einem der Mittwochs-Termine samt Rad und Helm (Pflicht!) einsteigen.

30.03.2017

Saisonstart der Radblitze 2017

Zum traditionellen Saisonstart am Mittwoch nach der Zeitumstellung trafen sich die "Blitze".

Ansprechpartner: Hans-Gerd Böddeker
Winkelfeld 30, Tel. 0171 - 8752436

Die Radblitze in ihren neuen Trikots (aufgenommen Juni 2008)
zum Vergleich: die Radblitze 2001 in ihren neuen Trikots
© 2006-2017 Dorfrat Ahden e.V.
1973787 Seitenklicks seit dem 14.05.2006