Ahden | Vereine | Wirtschaft | Freizeit | Termine | Neues | Sitemap | Suche
zur Homepage

Chronik des Jahres 1968

Das Jahr 1968 war im politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Leben   sehr aus Protesten und teils  auch Krawallen, aber in unserem Verein können wir es  als ein friedliches und ruhiges Jahr in die Geschichte des Vereins einreihen.

Es begann mit der der Generalversammlung um Fabians Tag in der Wirtschaft Westermeyer. Im Mai feierte das Tambourcorps sein Musikfest, an dem sich der Verein mit einer Abteilung Schützen beteiligte. Die Beteiligung an der Fronleichnamsprozession durch Schützen in Uniform war in diesem Jahr sehr gut.

Das Schützenfest wurde gefeiert am 6.7 und 8.Juli. Die Witterung war sehr günstig und so verlief alles planmäßig in althergebrachter Weise. Am Montagmorgen ging es dann nach dem Schützenfrühstück zur Vogelstange um den neuen König zu ermitteln. Dieses geschah dann auch in sehr kurzer Zeit.

König wurde Peter Schmitz, der sich Frl. Marlies Schuhmacher zur Majestätin erkor. Königsadjudanten: Fritz Steinkemper und Friedhelm Lüke.

Kronprinz: Josef Schmidt

Apfel: Josef  Runte

Zepter und Kranz: Manfred Lüke

Holschenkönig: Reinhold Schmidt

Den musikalischen Teil bestritt zu aller Zufriedenheit die Brenkener Musikkapelle. Für das leibliche Wohl sorgte bestens Herr Hans Wendler aus Brenken. Als man dann den Dienstagmorgen sich anstrebte den Heimweg anzutreten, war man wohl einer Meinung, dieses Fest konnte sich würdig in die Reihe der vorherigen Feste einreihen.

Am 1. Sonntag im September beteiligte sich der Verein am Kreisschützenfest in Weiberg. Beim Königinnenball in Salzkotten, zudem der Kreisschützenoberst Klingenthal eingeladen hatte, war der Verein mit dem Vorstand, König und Hofstaat vertreten.

An der Beerdigung des tödlich verunglückten Schützenbruders Franz Josef Lüke am 15.11.68 nahm eine stattliche Zahl uniformierter Schützen teil. Abgesehen von diesem letzten traurigen Ereignis können wir dem Ablauf des verflossenen Jahres voll zufrieden sein.

 

Oberst                                                 Hauptmann                                       Schriftführer

Schmidt                                               Behler                                                 Meier

© 2006-2018 Dorfrat Ahden e.V.
821541 Seitenklicks seit dem 15.05.2006