Ahden | Vereine | Wirtschaft | Freizeit | Termine | Neues | Sitemap | Suche
zur Homepage

Informationstafeln aufgestellt

Der Sportanglerverein Frühauf Ahden e.V. hat im November an drei
verschiedenen Stellen in Ahden Informationstafeln aufgestellt. Die
Volksbank Wewelsburg-Ahden hat alle anfallenden Kosten durch eine
großzügige Spende übernommen. Am vergangenen Wochenende trafen sich
Thomas Petrik vom Vorstand der Volksbank und der Vorstand des
Angelvereins an der Brücke im Heck, wo eines der Schilder steht. Die
Tafeln informieren über die Alme, die sich von der Quelle in der
Ortschaft Alme bis zu ihrer Mündung in die Lippe bei Schloß Neuhaus in
die Forellen- und die Äschenregion aufteilen lässt. Die Fische und
andere Lebewesen beider Regionen werden auf den Bildern gezeigt.
Der SAV Frühauf Ahden e.V. wurde im Jahr 1974 gegründet.

Rund 40aktive und passive Mitglieder arbeiten ehrenamtlich, um die Ziele des
Vereins zu verwirklichen. Er setzt sich für die Gesunderhaltung der
Gewässer und ihrer Lebewesen ein. Hege und Pflege des Fischbestandes
im Vereinsgewässer wie auch die Unterstützung von Maßnahmen zur
Erhaltung des Landschaftsbildes und natürlicher Wasserläufe werden
durch das Engagement seiner Mitglieder verfolgt. Nicht zuletzt wird
Müll in und an der Alme beseitigt, Kopfweiden werden geschnitten und
Neubepflanzungen durchgeführt.
Der Standortfisch in der Alme der Gemarkung Ahden ist die Äsche, die
wie die Bachforelle zur Familie der Salmoniden gehört. Sie ist durch
verschiedene Faktoren bedroht, u.a. durch den Kormoran. Im Jahr 2013
wurde deswegen die Hegegemeinschaft Almeäsche gegründet, zu deren
Mitgliedern auch der Angelverein Ahden gehört.

Diese Gemeinschaft hat es sich zum Ziel gemacht, das Aussterben der Äsche zu verhindern. Zu den Maßnahmen gehören die Erhaltungszucht und das Aussetzen von Äschenbrut und Setzlingen, aber auch Maßnahmen am Gewässer selbst.
Unter der Leitung des Wasserverbandes Obere Lippe wurden bisher zwei
Gewässerrenaturierungen zur Erhaltung der Flora und Fauna
durchgeführt. Der Verein hofft, mit den Tafeln dazu beizutragen, dass die Betrachter auf die Besonderheiten der Natur hingewiesen werden und
auch dabei helfen, die Landschaft und ihre Lebewesen zu erhalten.


Text: G.Rahn


Auf dem Foto sind von links nach rechts folgende Personen:
1. Thomas Petrik (Vorstand der Volksbank Wewelsburg-Ahden), 2. Gerhard
Rahn (1. Vorsitzender SAV Frühauf Ahden e.V.) 3. Philipp Locker
(Schatzmeister SAV Frühauf Ahden e.V.) 4. Falk Fischer (Gewässerwart
SAV Frühauf Ahden e.V.)

© 2006-2017 Dorfrat Ahden e.V.
341578 Seitenklicks seit dem 15.05.2006